Immobilienmakler

 

In der Regel freier Gewerbetreibender ( Gewerbeanmeldung nach § 34c GewO ), der Interessenten Wohnimmobilien, gemischt genutzte oder gewerbliche Objekte nachweist oder vermittelt. Er erhält für seine erfolgreichen Bemühungen ( "Erfolgsprinzip") eine Maklerprovision

 

Zurück zum Immobilien - Fachlexikon von A - Z

ein Service von IMmobilienAuskunftsSystem © Ulrich Krause